Roboter Hotel ist eröffnet

05.08.2015 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
roboterhotel-quelle

Als wir zum ersten Mal über das Roboter Hotel berichtet haben, mussten wir uns noch auf die Visionen der Erbauer beziehen. Was diese aber in der Bauphase des ersten Hotels, welches vollkommen ohne Menschen betrieben wird, versprochen haben, wurde eingehalten. Das erste Roboterhotel der Welt öffnete seine Türen und wird seinem Namen gerecht.

Das seltsame Hotel

Der Name des Hotels „Henn-na-Hotel“ bedeutet in deutscher Sprache so viel wie, verrücktes oder seltsames Hotel. Und das ist tatsächlich eine passende Beschreibung. An der Rezeption hat man die Wahl sich von einer Roboter-Rezeptionistin oder einem menschengroßen Roboter-Dino einchecken zu lassen. Nachdem die Formalitäten erledigt sind, übergibt man sein Gepäck einem Roboter-Pagen und der führt einem dann direkt auf sein Zimmer. Auch die Zeiten in denen man seine Chipkarte immer dabei haben muss, gehören in diesem Hotel der Vergangenheit an. Denn die Türe wird durch Gesichtserkennung geöffnet. Schalter findet man im Zimmer wenig. Denn alles, was sich in den Zimmern findet, wird via Sprachkontrolle gesteuert.


80 Roboter sorgen für Wohlbefinden

Vorstandsvorsitzender Hideo Sawada meint, dass der Service der derzeit 80 Roboter die sich im Einsatz befinden, kontinuierlich verbessert werden soll. Ziel ist es, dem Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Der Huis Ten Bosch Freizeitpark ist definitiv um eine Attraktion reicher.


05.08.2015 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus