WowWee MiP – Roboter mit Herz

10.09.2015 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
WowWee_MIP
Die Entwicklungen die inzwischen in der Robotertechnik gemacht werden, begeistern auf ganzer Linie und lassen selbst die größten Skeptiker nicht mehr kalt. Auch in der Spielzeugindustrie wurde dieser neue Zweig entdeckt und bereits fleißig entwickelt.
Der Sympathikus unter den Robotern
WowWee MiP ist ein Ergebnis dieser Entwicklung und bringt Fähigkeiten mit sich, über die jeder nur staunen kann. Das Roboter Spielzeug bewegt sich auf nur zwei Rädern fort und gleicht alle seine Bewegungen damit dual aus. Dadurch ist der MiP unglaublich wendig und flink.
Doch auch sonst steckt der WowWee MiP voller Raffinessen. Der kleine Freund wirkt auf Anhieb sympathisch durch das rundliche Design und seine Art mit Licht- und Geräuscheffekten zu kommunizieren. Über MiPs Rad können im Uhrzeigersinn 7 verschiedene Spielmodi eingestellt werden, die jeweils durch eine Farbe auf seiner Brust gekennzeichnet sind:
 
1.     MiP Modus: navigieren Sie MiP mit einfachen Handbewegungen
2.     Tracking Modus: Mip folgt präzise Ihrer Hand vor seinen Augen
3.     Tanz Modus: wie alle WowWee Roboter liebt MiP das Tanzen
4.     Streuner-Modus: MiP erkundet selbstständig seine Umgebung und weicht Hindernissen aus
5.     Trick Modus: programmieren Sie bis zu 50 Befehle die MiP dann ausführt
6.     Käfig Modus: hindern Sie MiP am Entkommen aus seinem virtuellen Käfig
7.     Stapel Modus: stapeln Sie so viele Gegenstände wie möglich auf MiPs Plattform bevor die Zeit abläuft

Nicht nur kleine Techniker sind begeistert
Die Steuerung des Spielzeugroboters benötigt jedoch etwas Geschick und Übung, weshalb die Altersempfehlung des Herstellers mit 8 Jahren durchaus realistisch ist. Der MiP ist jedoch keines Wegs nur ein Kinderspielzeug! Für technikaffine Erwachsene bietet der WowWee MiP genauso viel Spaß und Action, da der Spielzeugroboter unglaublich viele Funktionen ausführen kann und bereits wie ein kleiner Mensch mit seiner Umgebung interagiert.

Auch bei WowWee’s MiPs ist Teamwork gefragt
Besonders spannend wird die Geschichte, wenn zwei WowWee MiPs zur Verfügung stehen. Mit den Spielzeugrobotern können dann richtige Laser-Kämpfe durchgeführt werden, wobei bereits sehr viel Geschick und Taktik gefragt sind, damit man vom Gegner nicht gnadenlos abgeschossen wird. Auch Boxkämpfe werden zwischen zwei MiPs gerne ausgetragen, der Verlierer MiP kapituliert dann dadurch, dass er schlicht zu Boden fällt.
 
Die Steuerung des Spielzeugroboters über die App trifft ebenfalls genau den Zahn der Zeit. Diese kann gratis über den App-Store heruntergeladen werden und ist für iOS und Android erhältlich. Die App bietet eben jene Spiele wie den Boxkampf oder die Laserschlacht und macht die Steuerung des Roboterspielzeugs auch aus einiger Entfernung sehr einfach und trotzdem präzise.
Aber Achtung: die App ist besonders mit älteren Smartphone-Versionen nicht immer kompatibel! Überprüfen Sie also unbedingt zuerst ob Ihr Smartphone die MiP-App unterstützt. Dazu gibt es eine Liste auf der offiziellen WowWee Homepage, die sie unter diesem Link finden: zur WowWee Homepage

Das Wort zum Sonntag
WowWees MiP ist ein unglaublich sympathisches Roboterspielzeug das Groß und Klein in seinen Bann zieht. Für technisch Begeisterte ab 8 Jahren bietet MiP unendliche Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben und Spaß zu haben. Nicht nur der Spielzeugroboter lernt dabei etwas dazu, sondern auch Sie können Ihre Geschicklichkeit und Ihr räumliches Denken durch den Umgang mit MiP trainieren.
Ein echter kleiner Alleskönner also, mit dem bestimmt keine Langeweile aufkommt.
 
 

10.09.2015 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus