Sen.se Mother kontrolliert Bedürfnisse

08.07.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
Titelbild
Bist du schon zu Hause? Hast du heute genügend Wasser getrunken? Wie lange hast du letzte Nacht geschlafen? Hast du dir schon die Zähne geputzt? Alles Fragen, die jeder nur allzu oft von seiner Mama zu hören bekommt. Mit mir, der Sen.se Mother, kann sie diese Infos in Zukunft schnell und einfach via App abrufen.
Mein Aussehen
Mit der Form eines Stehaufmännchens erinnere ich, die Sen.se Mother, doch sehr an ein Mitglied der Barbapapa-Familie. Zu mir gehören außerdem sogenannte Motion Cookies, die du auf unterschiedlichste Aktivitäten programmieren kannst. Alles was du für meine Erstinstallation brauchst, ist im Lieferumfang enthalten: Netzwerkkabel, Ladekabel, Quick Guide, etc.
 

Lieferumfang
Meine Talente
Ich, die Sen.se Mother, bin das Herzstück des ganzen Systems. Ich bin mit dem Internet verbunden, um alle gemessenen Daten in einer App zu sammeln. Die Überwachung selbst übernehmen dann meine Motion Cookies. Einmal auf eine bestimmte Aktivität programmiert, messen sie alle wichtigen Daten um sie dann an mich weiterzuleiten.
 
Hier ein paar Beispiele, wofür die Motion Cookies verwendet werden können:
Schrittzähler, Medikamenten-Reminder, Temperaturmesser, Schlafüberwacher, Trink-Reminder und vieles mehr.

Cookies
Was mich so besonders macht
Während die Cookies alle Daten erfassen, kann ich, Sen.se Mother, sie dir dann auf einem übersichtlichen, ansprechend gestaltetem Dashboard zeigen. So hast du jederzeit Einsicht auf die Daten via Sen.se Mother App.

Was mir noch einfällt
Hast du die Motion Cookies einmal programmiert, messen sie zuverlässig alle wichtigen Daten. Du kannst sie jederzeit auf andere Aktivitäten umprogrammieren, oder mich, deine Sen.se Mother, mit weiteren Motion Cookies ausstatten. Insgesamt kannst du bis zu 24 Aufgaben und Aktivitäten hinterlegen.
 
Wie eine richtige Mama kümmere ich, Sen.se Mother, mich gerne um die Gesundheit und das Wohlbefinden deiner Familie. Deshalb solltest du mich gleich bei myRobotcenter bestellen, um von unschlagbaren Zusatzleistungen zu profitieren.

08.07.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus