RC Robomow Rasenroboter Modelle im Exklusivinterview

25.03.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
robomow_blog_header_de
Da der Frühling bereits begonnen hat und da es in allen Gärten bereits zu sprießen beginnt, begrüßt myRobotcenter Repräsentant Robi heute die Rasenroboter Robomow RC304, Robomow RC308 und Robomow RC312 im Interview.  
Robi: Herzlich Willkommen bei myRobotcenter liebe Robomows! Ihr strahlt heute richtig. Für unsere Leser die uns nicht sehen können, wie würdet ihr euer Aussehen beschreiben?
Robomow RC304: Danke für die Einladung. Wir sind moderne, schnittige Rasenroboter, haben in etwa die Form eines Käfers aber mit einer Ausbuchtung auf der rechten Seite. Dies ermöglicht es uns bis über die Radkanten hinaus zu mähen. Zudem sind wir grün und sind somit perfekt getarnt auf jedem Rasen unterwegs.

Robi: Was sind eure Vorlieben?
Robomow RC308: Obwohl wir optisch alle gleich aussehen mähen wir unterschiedlich große Rasenflächen. Ich, Robomow RC308, bevorzuge Gärten von bis zu 800m2, während mein kleiner Bruder Robomow RC304 kleinere Flächen von bis zu 400m2 liebt und mein großer Bruder Robomow RC312 große Flächen von bis zu 1200m2

robomow_bog_interview
Robi: Beschreibt bitte eure Stärken.
Robomow RC312: Zusätzlich zu unseren bereits genannten Talenten sind wir auch noch extrem leistungsstark aber dennoch sehr leise. Auch mehrere Rasenflächen können wir meistern. Sogar den ersten Rasenschnitt der Saison oder hohes Gras bezwingen wir locker - das schafft nun wirklich nicht jeder! Im Allgemeinen sind wir aber dank unsrer großen Schnittbreite von 28cm echt schnell und benötigen auch für große Flächen nur eine geringe Zeit. 

Robi: Was macht euch Robomow Rasenroboter so besonders?
Robomow RC304: Besonders ist definitiv unsere App mit der man uns programmieren und wie mit einer Fernbedienung steuern kann. Außerdem schicken wir Infos und Nachrichten an die App die man auf dem Smartphone ansehen kann. Wie auch die anderen Rasenroboter von Robomow haben wir 3-Stern-Messer aus Stahl, was uns besonders stark macht. Auch möchte ich nochmals hervorheben, dass wir über unsere Radspur mähen, weil unser Messer seitlich angelegt ist - so ersparen wir unseren Besitzern mühsames Nachmähen an den Ecken und Kanten. 

Robi: Möchtet ihr den Lesern noch etwas mitgeben?
Robomow RC312: Sicherheit ist für uns Robomow Modelle wichtig. deshalb haben wir eine Kindersicherung, einen Pin-Code, eine Alarmfunktion gegen Diebstahl und einen Hebe-, Neigungs-, und Stoßsensor. Diese sorgen dafür, dass wir das Messer sofort stoppen wenn wir nicht mehr auf dem Rasen sind. 

Robi: Liebe Robomows, ich danke euch für Eure Zeit und das Interview.
Robomow RC308: Gerne. Noch etwas in eigener Sache: uns bekommt ihr bei myRobotcenter mit tollen Zusatzpaketen zu kaufen ;) 

25.03.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus