Moneual ME685 im Härtetest

30.06.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
blogbild2_mirjam_kremers
Hallo zusammen, getestet wurde der Allrounder Moneual ME685 Saug und Wischroboter in einem "4"Personen Haushalt, bestehend aus einem Baby, einem Kleinkind, meinem Mann und mir. Als Vierbeiner haben wir noch 2 Kurzhaarkatzen und 1 Kurzhaarhund.
Wir besitzen eine Eigentumswohnung mit überwiegend rauen Fliesen, glatten Fliesen in Bad und Balkon und Laminat im Schlafbereich.
Durch die Kids fallen natürlich auch 2 Gitter an, was man als Schwelle bezeichnen kann, und natürlich ein paar Teppiche.

Vorbereitung & Reinigung
Die Verpackung ist super und man muss keine Angst haben, das was beschädigt ankommen könnte.
Die Bedienungsanleitung ist einfach und man kann direkt mit dem Gerät durchstarten, allerdings erstmal nur 30min. und dann sollte das Gerät erstmal geladen werden bzw. er lädt sich in diesem Falle ja selber ;)
Auch das sauber machen ist total easy und geht super schnell, da braucht man auch eigentlich keine Bedienungsanleitung zu, hab diese auch erstmal weggelassen.

Saugen & Wischen
Beim ersten Mal hab ich den einfach mal in der Küche starten lassen um zu gucken was passiert und es ist klasse, dass das Gerät stoppt kurz bevor er mit einem größeren Gegenstand oder den Schränken aneckt.
Allerdings kann ich dies bei kleineren Gegenständen wie z.B. die Näpfe vom Hund nicht behaupten, die wurden dann bis in die Ecke mit vorgeschoben...
Auch bei der Babywiege mit den dünnen Stäben (diese war hochgenug) musste er passen und kam nicht mehr weiter und ging sogar an der Stelle später aus da er es nicht zur Ladestation 2m weiter geschafft hat.
Auch musste ich den Roboter immer leicht in den nächsten Raum dirigieren, najaa vielleicht lag es auch an mir das ich es eilig hatte zu sehen was er kann, denn zurück fand er immer.
 
Benutzt wurde der Moneual ME685 Saug- und Wischroboter in jedem Raum, auch unterm Bett, ich fand es gut das er wieder rauskam, hatte Angst das er sich da drunter verirrt.
 
Das Gerät muss öfters über eine Stelle fahren damit der Dreck weg ist, ok wenn man nicht zuhause ist, ist es ja nicht schlimm, aber was mich störte ist, dass er doch laut ist. Und er hat halt einen gewissen Abstand zu den Schränken.
 

Mein Fazit
Deswegen hat der Moneual ME685 Saug- und Wischroboter bei mir nicht ganz überzeugen können, da ich nochmal nachsaugen muss wenn da was liegt und weil es mich störte immer den so zu hören.
Überzeugt hat mich das ich mehr Zeit für andere Dinge habe, was sich auch grade beim nass wischen auswirken wird und das der das kann finde ich spitze.
Aber ich denke das Gerät ist eher was für einen Haushalt wo man nicht permanent zu Hause ist, denn dann würden meine negativen Aspekte in dem Haushalt wegfallen.
 
Wäre er mir nicht so teuer würde ich den nehmen ;)

30.06.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus