iRobot Braava Jet 240 im Test

29.09.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
blog_braava_jet_test_1
Lange haben wir auf ihn gewartet - jetzt ist er endlich da, der neue iRobot Braava Jet 240 Wischroboter. Als er bei uns eingetroffen ist hat unsere Mitarbeiterin Gabriela nicht lange gezögert und war somit die Glückliche, die den neuen Wischroboter als Erste testen durfte. Ob bzw. wie er ihren Test bestanden hat, erzählt sie euch in ihrem Testbericht.
Der Lieferumfang
Im Lieferumfang des iRobot Braava Jet 240 befindet sich folgendes: iRobot Braava Jet 240 Wischroboter, Lithium-Ionen Akku, Ladegerät, jeweils zwei blaue Nasswisch-, sowie zwei orange Feuchtwisch- und auch weiße Trockenwischtücher sowie eine Bedienungsanleitung. Was mir gleich zu Beginn sehr positiv aufgefallen ist, ist dass überhaupt kein überflüssiges Verpackungsmaterial verwendet wurde. An dieser Stelle ein Lob an iRobot!
 

blog_braava_jet_test_4
Die Vorbereitung
Um den iRobot Braava Jet 240 Wischroboter auf den ersten Reinigungsdurchgang vorzubereiten, musste ich ihn erst einmal vollständig aufladen. Das hat überraschenderweise lediglich zwei Stunden gedauert. In der Zwischenzeit habe ich mir mal die Bedienungsanleitung durchgelesen. Wie sonst so üblich habe ich eine gefühlt 100-seitige Anleitung erwartet. Aber ganz im Gegenteil - viele Bilder und nur die notwendigsten Infos erklären in nur wenigen Seiten die einfache Bedienung des iRobot Braava Jet 240 Wischroboter.

blog_braava_jet_test_2
Der Wischvorgang
Nach dem Aufladen des iRobot Braava Jet 240 Wischroboter musste ich noch Wasser in den Wassertank füllen. Zum Schluss noch schnell das Reinigungstuch montieren (ich habe mich erst mal für das blaue Nasswischtuch entschieden) und los geht’s!
 
Mit einem iRobot Braava 380 als Familienmitglied habe ich schon Erfahrung im Umgang mit einem Wischroboter und wusste genau worauf ich achten musste. Der iRobot Braava Jet 240 Wischroboter fährt die Fläche erst quer, dann längs in Bahnen ab. Sowohl die Bodenfläche, als auch Ecken und Kanten wurde gründlich gereinigt und es blieb kein Fleckchen unberührt. Zur Orientierung braucht der Wischroboter nicht einmal einen sogenannten Navigation-Cube, wie es seine Wischroboter-Vorgänger iRobot Braava 380, 380t und 390t benötigt haben.
 
Dennoch sind mir zwei kleine Kritik-Punkte aufgefallen. Während man neben den Vorgängermodellen sogar schlafen konnte, ist der iRobot Braava Jet 240 Wischroboter doch etwas lauter. Außerdem nehmen die Reinigungsvorgänge einige Zeit in Anspruch (für knapp 5m2 hat er fast 35 Minuten benötigt).

blog_braava_jet_test_8
Das Reinigungsergebnis
Mit dem Reinigungsergebnis war ich wirklich sehr zufrieden. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, hat er volle Arbeit geleistet und meine Böden strahlend sauber hinterlassen. Obwohl man das Aufsprühen des Wassers kaum erkennen kann, reicht die kleine Menge an Wasser vollkommen für die Reinigung aus. Richtig super fand ich auch den angenehm frischen Duft, der nach der Reinigung in meiner Wohnung blieb.

blog_braava_jet_test_9
Die Reinigung des iRobot Braava Jet 240 Wischroboters
Nach dem Reinigungsdurchgang konnte ich das übriggebliebene Wasser ganz einfach aus dem Wassertank des iRobot Braava Jet 240 leeren. Auch das Reinigungstuch war echt kinderleicht zu entfernen - ich musste das schmutzige Tuch nicht einmal mehr in die Finger nehmen. Es gibt nämlich extra einen Schieberegler um das Tuch auszuwerfen. Bei den Wischtüchern ist mir aber auch ein kleiner Minuspunkt aufgefallen - da es sich um Einwegtücher handelt, könnte dies vielleicht eine kostspielige Sache werden. Aber wer weiß, ob es in Zukunft nicht waschbare Tücher geben wird...

Mein Fazit lautet:
Zusammenfassend kann ich sagen: Der iRobot Braava Jet 240 Wischroboter bietet einfache Bedienung, einen selbstständigen Reinigungsvorgang und ein sehr zufriedenstellendes Reinigungsergebnis. Abgesehen von den wenigen Minuspunkten bin ich wirklich sehr überzeugt vom iRobot Braava Jet 240. Er ist die perfekte Lösung für kleinere Räume und bietet dir wieder mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben. =)
 
Sowohl im Blog als auch im myRobotcenter Onlineshop findest du alle wichtigen Details zum neuen Wischroboter iRobot Braava Jet 240.

29.09.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus