Grillreinigung einfach gemacht

06.06.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
blog_lovegrill
Das Wetter wird wärmer und die Tage werden länger - die perfekten Voraussetzungen für gemütliche Grillabende mit der Familie und Freunden! Damit du nach dem Grillen gemütlich die Füße hochlegen kannst, übernehme ich, der Grillbot Grillreinigungsroboter, in Zukunft gerne die Reinigung deines Grills.
So sehe ich aus
Über mein Aussehen kannst du selbst entscheiden - entweder bekommst du mich, den Grillbot Grillreinigungsroboter, in edlem Schwarz, oder in super modernem, knalligem Rot. Außerdem bin ich mit 3 Messingbürsten ausgestattet, die du auch jederzeit optional gegen etwas robustere Edelstahlbürsten austauschen kannst.

So reinige ich deinen Grill
 
Aufladen
Bestellen, auspacken und aufladen. In der Zwischenzeit kannst du deinen Grill anschmeißen und deine Grillkünste unter Beweis stellen. Nach vier Stunden bin ich, der Grillbot Grillreinigungsroboter, komplett vollgeladen und dein Grill wahrscheinlich schon wieder etwas abgekühlt. Ist dem nicht so, lass den Grill unbedingt erst abkühlen (unter 250 Grad!).
 
Einschalten
Jetzt kann es losgehen. Platziere mich auf deinem Grill und achte darauf, dass du mich auf der Oberseite festhältst, nicht auf der Unterseite an den Büsten. Drückst du einmal auf meinen Knopf, starte ich eine zehn Minuten Reinigung. Drückst du zweimal, starte ich eine 20 Minuten Reinigung. Sobald ich die Reinigung beendet habe, gebe ich dir ein kurzes akustisches Signal, damit du mich vom Grill nehmen kannst.

Zu deiner und meiner Sicherheit
Es ist wichtig, dass du mich, den Grillbot Grillreinigungsroboter, nur dann verwendest, wenn die Temperatur deines Grills unter 250 Grad liegt. Falls du einen Gas Grill hast, schalte die Flamme aus, öffne den Deckel und lass den Grill mindestens 5 Minuten abkühlen.
Falls mir der Grill dann trotzdem noch zu heiß ist, gebe ich dir mit einem Alarm gerne Bescheid und schalte mich dann automatisch ab.
Während der Reinigung muss der Deckel des Grills unbedingt geschlossen sein!

„Reinigen“
Die Reinigung meiner Bürsten ist kinderleicht. Entnimm vorsichtig die Bürsten und gib sie in die Spülmaschine. Einmal laufen lassen und fertig :)

Was mir noch einfällt
Ich wurde bisher zahlreichen Tests unterzogen, wovon meine Tester auch gerne berichten. Einen der Testberichte kannst du gerne hier lesen. Nicht nur du sondern auch dein Papa ist leidenschaftlicher Grillmeister? Dann bin ich, der Grillbot Grillreinigungsroboter, perfekt als Vatertagsgeschenk geeignet! Falls du noch auf der Suche nach einem Vatertagsgeschenk bist, lasst dich doch gerne von uns inspirieren – klicke einfach hier.

06.06.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus