Wischroboter Moneual Everybot RS500 - bald da!

25.04.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
moneual_everybot_blogbild
Du wünschst dir strahlende Böden, hast aber keine Lust mehr, selbst Hand anzulegen? Dann hast du in mir deine perfekte Haushaltshilfe gefunden. Ich bin nämlich der neue Wischroboter Moneual Everybot RS500, der dir die lästige Wischarbeit abnimmt. Gerne möchte ich mich dir kurz vorstellen, weil ich in Kürze bei myRobotcenter erhältlich sein werde.
Meine Arbeitsweise
Mit meinen 368x201x141mm bin ich, Moneual Everybot RS500, unglaublich klein und kompakt. Auf meiner Unterseite bin ich mit 2 rotierenden Mopps ausgestattet, die deinen Boden entweder feucht oder trocken wischen. Durch mein Water Supply System kann ich die Microfasertücher beim Nasswischen permanent nachfreuchten.
Außerdem schaffe ich in einer Minute ganze 130 Umdrehungen. Ich bin also sozusagen der Speedy Gonzales unter den Wischrobotern! Aber Achtung: nicht nur schnell sondern auch besonders gründlich.

Meine Vorlieben
Was meine Arbeitsfläche betrifft, bin ich, der Wischroboter Moneual Everybot RS500, überhaupt nicht wählerisch. Ich reinige gerne jegliche Art von Hartböden. Außerdem kannst du mich zu jeder erdenklichen Tages- und Nachtzeit arbeiten lassen, da ich dich mit meinen ca. 55dB nicht einmal beim Fernsehen oder Schlafen störe. :)

Meine Talente
Du möchtest gerne wissen, wo meine Talente liegen? Das erzähle ich dir natürlich unglaublich gerne, denn ich bin sehr stolz auf meine unterschiedlichen Sensoren. Mit dem Smart Sensor kann ich einen niederen Batteriestand und außerdem Fehler selbst erkennen. Mein Absturzsensor verhindert, dass ich Treppen runterstürze und mich oder meine Umgebung verletze. Zusätzlich hilft mir der Kollisionssensor, Gegenstände zu erkennen.

Was mich so besonders macht
Mit meinen sechs unterschiedlichen Reinigungsmodi bin ich, der Wischroboter Moneual Everybot RS500, echt einzigartig. Bei der Reinigung deiner Böden kann ich nämlich folgende Modi verwenden: Auto, Focus, Ecken, Manuell, Welle und Zick Zack. Um deinen Böden neuen Glanz zu verleihen, verwende ich meine beiden Microfasertücher und bewege mich mit den unterschiedlichen Bewegungsmustern durch deine Zimmer.

Was mir noch einfällt
Um dir die Wischarbeit noch einfacher zu machen, werde ich, der Wischroboter Moneual Everybot RS500, mit einer Fernbedienung geliefert. Von nun an kannst du also bequem die Füße hochlegen und mich durch deine Zimmer jagen :)
Sobald ich bei myRobotcenter erhältlich bin, kannst du außerdem hier im Blog einen ersten Testbericht lesen.

25.04.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus