Dibea D960 im Test

23.04.2018 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
Blog_Startbild_Testbericht_Dibea_D960
Seit Anfang des Jahres bei uns im Sortiment: der Dibea D960. Wir haben den günstigen Saug und Wischroboter genauer unter die Lupe genommen. Alles in allem ist der Dibea 960 ein solider Saug/Wischroboter mit großartigem Preis-/Leistungsverhältnis. 
Lieferumfang des Saug/Wischroboters
Der Lieferumfang des Dibea 960 ist sehr umfangreich. So ist man auf jeden Fall für einige Monate gut mit Zubehör versorgt. Es sind folgende Artikel enthalten:
 
  • • Dibea D960 (inkl. Bodenbürste)
  • • Ladestation mit Netzkabel
  • • 4 Seitenbürsten
  • • 2 HEPA Filter
  • • Wassertank & Staubbehälter
  • • 2 Wischtücher
  • • Fernbedienung
  • • Reinigungswerkzeug
  • • Bedienungsanleitung 

Dibea_05
Installation und Inbetriebnahme
Um den günstigen Saug und Wischroboter betriebsbereit zu machen, muss dieser erst einmal aufgeladen werden. Die Ladestation platziere ich zentral in unserer Wohnung und lasse rundherum den vorgegebenen Platz frei. Vor der ersten Inbetriebnahme müssen dann noch zwei Seitenbürsten am Dibea 960 montiert werden - dann kann es auch schon losgehen. 

Dibea_02
Dibea D960 - die Saugfunktion im Test
Da bei der Lieferung bereits der Staubbehälter montiert ist, starte ich den Dibea Test direkt mit der Saugfunktion. Der Staubbehälter ist mit 350 ml zwar nicht übermäßig groß, aber dennoch ausreichend. Bereits im ersten Testdurchlauf sind mir viele positive Punkte aufgefallen:
 
Leiser geht’s nicht
Kaum ein Saug/Wischroboter ist so leise wie der Dibea D960 - dieser stört nicht einmal beim Fernsehen. Saugt er gerade unter der Couch, ist er für kurze Zeit sogar gar nicht mehr zu hören.
 
Top Leistung auf Teppichen
Absolut mühelos befährt der Dibea 960 jegliche Teppiche in unserer Wohnung - vom Fußabtreter (Höhe 0,5 cm) bis zu meinem Mittelflorteppich (Höhe: 2 cm).
 
Sehr sanftes Heranfahren an Hindernisse
Beim Saugen und Wischen fährt der Dibea besonders sanft an Hindernisse heran und berührt diese nur leicht. Dadurch hinterlässt der Roboter auch keine Spuren an unseren Möbeln.
 
Passt perfekt unter Bett und Sofa
Durch die geringe Höhe (nur 7,5 cm) passt der Dibea D960 perfekt unters Bett. Sogar unter dem Sofa konnte der Roboter saugen und wischen - ihr könnt euch sicher vorstellen, wie viel Staub sich da angesammelt hat ;) 

Dibea_03
Test der Wischfunktion des Dibea 960
Für die Wischfunktion muss der Staubbehälter gegen den Wassertank ausgetauscht werden. Diesen habe ich zuvor mit lauwarmem Wasser gefüllt. Auf der Unterseite befestige ich das befeuchtete Wischtuch. Für einen frischen Duft habe ich noch etwas Ajax-Bodenreiniger auf das Tuch gegeben.
 
Ideal für Laminat, Parkett, etc.
Der Dibea D960 wischt mit wenig Wasser. Für die Reinigung reicht dies absolut aus und der Roboter kann deshalb auch auf Laminat- oder Parkettböden eingesetzt werden.
 
Wischen auf Teppichen?
Weniger erfreulich war die Tatsache, dass der Saug und Wischroboter mit dem Wassertank auf die Teppiche gefahren ist. Er ist zwar nicht darauf stecken geblieben, hätte aber meiner Meinung nach die Teppiche erkennen und nicht befahren sollen. 

Navigation mit versch. Reinigungsmodi
Der Dibea D960 fährt zuerst entlang der Wände und reinigt dann die restliche Fläche. Zuerst in parallelen Bahnen, dann scheinbar doch wieder ohne System. So richtig verstehen konnte ich das System hinter der Navigation leider nicht. Aber laut Hersteller verfügt der Saug und Wischroboter über verschiedene Reinigungsmodi, zwischen welchen der Roboter während der Reinigung automatisch wechselt. So passt er die Navigation an die versch. Bodentypen an. 

Die Zeitprogrammierung des Saug und Wischroboters

Über die mitgelieferte Fernbedienung habe ich zuerst die Uhr des Roboters eingestellt und dann eine tägliche Startzeit hinterlegt. Danach ist der Dibea immer zuverlässig um 16 Uhr losgefahren (da mein Bruder noch zur Schule geht, konnte er ein Auge darauf werfen). Praktisch wäre natürlich, wenn man pro Wochentag eine Startzeit einstellen könnte. 


Reinigungsergebnisse im Saugroboter-Test
Bei mir Zuhause hatte der Dibea 960 mit Staub, Krümeln, Haaren und ähnlichem zu kämpfen. Letztendlich hat er jeglichen Schmutz entfernt. Weil er zu Beginn entlang der Kanten gefahren ist, sind diese (und auch die Ecken) verblüffend sauber geworden. Daumen hoch, dass sogar unter dem Sofa jetzt wieder sauber ist! 

Wartung

Die langen Haare von uns Mädels verheddern sich gerne mal in der Bodenbürste und den Seitenbürsten. Deshalb ist eine regelmäßige Wartung besonders wichtig. Der Staubbehälter kann einfach herausgenommen und entleert werden. Der HEPA Filter sieht nach einem kurzen Absaugen mit dem Handsauger wieder aus wie neu. Die Wischtücher, die für den Wischvorgang benötigt werden, wasche ich in der Waschmaschine und kann sie dadurch immer wieder verwenden.


Dibea_01
Fazit zum Dibea D960 Test
Für unsere Anforderungen (85 m2 Wohnung, Laminat-, Parkett- und Fliesenböden) ist der Dibea 960 perfekt. Verschmutzungen entfernt der Saug und Wischroboter gründlich und er arbeitet zuverlässig nach Zeitplan. Ich habe euch die wichtigsten Punkte nochmals zusammengefasst:
 
Nachteile:
  • • fährt im Wischmodus auf Teppiche
  • • es kann lediglich eine tägliche Startzeit hinterlegt werden (nicht eine Startzeit pro Wochentag)
  • • keine App Steuerung
 
Vorteile des Dibea D960:
  • • extrem leise verglichen mit anderen Saug und Wischrobotern
  • • überwindet Teppiche und Türschwellen bis 2 cm
  • • fährt nur sanft an Möbel heran
  • • HEPA Filter sind ideal für Allergiker
  • • einfach in der Handhabung
  • • besonders gründlich entlang von Wänden und in Ecken
  • • saugt sogar unterm Bett und Sofa
 
Auch wenn der Hersteller Dibea bisher wohl den wenigsten ein Begriff ist, hat deren Saug und Wischroboter großes Potenzial. Denn obwohl der Dibea D960 ein sehr günstiger Saug und Wischroboter ist, erbringt er Top Leistungen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt also alle Mal.
 
Mehr Informationen zum Dibea-Saugroboter findet ihr im myRobotcenter Online-Shop. Dort gibt’s den Roboter übrigens mit Gratis 5 Jahresgarantie.
 
Bis zum nächsten Mal,
eure Lisa (Online-Marketing-Team) 

23.04.2018 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus