Füße hoch und bequem das Mähroboter Kabel verlegen lassen!

09.04.2021 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
08.04.21-blog-installastionsservice-header-v1

Keine Lust auf Rasenroboter Kabel verlegen? Willst du lieber den Begrenzungsdraht verlegen lassen, statt dich abmühen beim Mähroboter Draht eingraben? Die Lösung: Buche das Installationspaket gleich mit beim Kauf deines Rasenmäher Roboters.

Individuelle Installations-Pakete je nach Gartengröße

Hast du gewusst, myRobotcenter bietet dir dank länderspezifischen Partnerfirmen individuell auf deinen Garten zugeschnittene Rasenroboter Installationspakete. Natürlich gehört mehr als nur den „Mähroboter Draht eingraben“ dazu. Die Gartengröße und die spezifischen Herausforderungen für den jeweiligen Rasenroboter innerhalb deines Gartens spielen eine wesentliche Rolle, um zu analysieren, wie man das Rasenroboter-Kabel verlegen muss. Die Profi-VerlegerInnen kennen dank langjähriger Erfahrung viele Tipps und Tricks im Umgang mit dem exakten Verlegen und Installieren von Mährobotern. Exakt und durchdacht sind dabei die Zauberwörter, um ein dauerhaftes, reibungsloses Mähen zu garantieren. Was beim Befahren von Wegen und Steinplatten, dem Durchqueren von Abhängen, engen Passagen und unebenes Gelände usw. gar nicht immer so leicht ist. Wie löst man die Herausforderungen mit dem Naturpool, den Uferzonen des Teichs und was ist mit dem mobilen Pool und dem ständig wechselnden Hühnergehege... ? Wer durch Profis das Begrenzungskabel verlegen lässt, spart nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. 

 

Damit du dir direkt über den myRobotcenter Online-Shop dein Installationspaket dazu buchen kannst sind die Pakete in verschiedene Größen gebündelt. Dabei wird die ganze Bandbreite abgedeckt. Das heißt, Installationspakete sind erhältlich für kleine Vorgärten (S), mittlere Rasenflächen (M) und große Gärten (L/XL), sowie alles was darüber ist (ab XXL). 


08.04.21-blog-installastionsservice-beitragsbild-neu
Drei Länder – drei Partner

Das Rasenroboter-Installationsservice bietet myRobotcenter innerhalb der DACH-Region an. Dabei arbeiten wir mit drei ausgewählten Spezialisten zusammen. Für Österreich ist die Partnerfima SuperSales zuständig, für Deutschland arbeiten wir mit Lang & Cafisso und für die Schweiz mit der CPM Switzerland AG. Der Vorteil besteht darin, dass du schon direkt nach dem Kauf deines Rasenroboters dich um (fast) nichts mehr kümmern musst.


Wer durch eine Partnerfirma den Begrenzungsdraht verlegen lassen möchte, kann dies direkt in unserem Shop mitbuchen. Einfach bei den Zusatzangeboten die passende Gartengröße auswählen. So entfällt das mehrfache Bezahlen und alles ist in einem Durchgang erledigt. myRobotcenter übermittelt die Daten an die Partnerfirma und dann wird der Verlegetermin festgelegt. Wir bleiben weiterhin dein Ansprechpartner rund um den gekauften Rasenroboter. Rückfragen zum Thema Installation übernimmt der jeweilige Servicepartner. Für den Kauf des Installationsservices gelten aber allein die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Firmen. 

 

Jetzt sagen wir - Füße hoch und viel Spaß beim Zuschauen, wenn andere den Begrenzungsdraht eingaben. 


09.04.2021 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus