YouTube Festival 2016 - Ich war dabei!

29.09.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email
blog_youtube_festival_1
Berlin, Berlin, ich fahre nach Berlin – die Überraschung war groß als ich die Möglichkeit bekam, am 27. September am YouTube Festival im Berliner Kraftwerk teilzunehmen. Das konnte ich mir auf keinen Fall entgehen lassen, denn die Veranstalter lockten mit interessanten Vorträgen, spannenden Master Classes und Auftritten von bekannten YouTubern.
YouTube Festival 2016 im Kraftwerk Berlin
In aller Frühe (und natürlich Frische) habe ich mich also am 27. September auf den Weg nach Berlin gemacht. In Berlin Tegel angekommen war mein nächstes Ziel das Berliner Kraftwerk - eine unglaublich coole Location für das YouTube Festival 2016.
 
Um 12:30 Uhr ging es dann los mit einem herzlichen Empfang, der Akkreditierung und Lunch. Internationale Köche beeindruckten an ihren Ständen mit köstlichen Häppchen aus aller Welt. Um 14 Uhr ging es dann auch schon weiter mit drei inspirierenden Vorträgen. Während Philipp J. (Vice President Google DACH & CEE) uns wichtige Infos zum Status Quo im Thema Video Marketing vermittelte, ging es bei Kevin A. (Head of Culture & Trends, YouTube) und Debbie W. (Managing Director, Brand Solutions & Innovations, EMEA, Google) schon mehr ins Detail.

blog_youtube_festival_3
Master Classes des YouTube Festival 2016
Nach den Vorträgen hatte dann jeder Besucher des YouTube Festivals die Möglichkeit, 3 Master Classes zu besuchen. Ich habe mich hier für folgende entschieden:
 
#1 Interaktivität durch Youtube
Wie ich festgestellt habe, war diese Session die absolut richtige für myRobotcenter. Mit wichtigen Infos über das YouTube Werbeformat TrueView und dessen Wirkungsvermögen hat uns Bartosz K. (Video Specialist, Google) mit inspirierenden Infos und Tipps versorgt.
 
#2 Unskippable Creativity
Wie mache ich ein YouTube Video unskippable? Wie gestalte ich eine ansprechende Video Ad? Das und noch vieles mehr hat uns Imran K. (Creative Agency Manager, Google) mithilfe vieler Videos vermittelt und erklärt.
 
#3 Video und Virtual Reality - neue Form des Storytellings
In nur wenigen Monaten sind die Suchanfragen nach 360 Grad Videos und Virtual Reality um mehr als 400% gestiegen. Mit vielen Eindrücken aus dieser (noch) sehr neuen Welt haben uns Sabine G. und Nikolai B. (Google) in ihrer Session begeistert.

Special Acts beim YouTube Festival
Nach den Master Classes war dann erst mal Dinner angesagt. Aber es wäre ja nicht das YouTube Festival, wenn nicht bekannte Youtuber als Überraschungsgäste aufgetreten wären. So wurden wir gleich zu Beginn mit dem Tänzer Marquese Scott überrascht. Nach dem Dinner gab es dann einen unterhaltsamen Auftritt der Freekickerz und musikalische Unterhaltung des Beatbox Trios „Duke“. Zusammen mit „Alle Farben“ wurden dann nicht nur zum aktuellen Chart-Hit „Please tell Rosie“ die Hüften geschwungen.

blog_youtube_festival_10
Ein großes Dankeschön!
Ich möchte mich gerne nochmals bei den Veranstaltern für die Einladung und das tolle YouTube Festival bedanken. Mit Inspiration und innovativen Ideen bin ich jetzt wieder zurück im myRobotcenter Büro und freue mich schon auf kommende YouTube Kampagnen!
 
Lisa Scheuch, Online Marketing

29.09.2016 | myRobotcenter
Teilen:  Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Email

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

comments powered by Disqus